Ein bunter Strauß aus Geschichten, Erzählungen und Märchen

LESEPROBE:

Klein-Petra und die Glühwürmchen

Klein-Petra war so in ihr Spiel im Sandkasten vertieft, dass sie gar nicht merkte wie die Sonne unterging und es langsam anfing zu dämmern.

Die anderen Kinder waren längst nach Hause gegangen. Der Spielplatz lag am Waldrand und die Kinder waren dort unbehelligt vom Verkehr.

Als die Kleine einmal aufsah, saß kaum ein Meter von ihr entfernt ein niedliches Eichhörnchen und machte “Männchen”. Entzückt stand Petra auf und wollte es streicheln.

Das Tierchen ließ sie bis auf wenige Zentimeter herankommen, dann lief es weg und Petra hinterher. Das Eichhörnchen lief immer tiefer in den Wald hinein und neckte das Kind, indem es sitzen blieb bis es herankam und dann sauste es davon.

So ging es eine ganze Weile, bis die Kleine so tief im Wald war, dass sie den Weg hinaus nicht mehr fand, zumal es nun auch fast dunkel war. Das Eichhörnchen, des Spiels inzwischen überdrüssig, war einen Baum hinaufgeklettert und verschwunden, so dass Petra mutterseelenallein war.

 strauss.jpg