Jubelt, ihr himmlischen Chöre - Weihnachtliche Gedichte und Geschichten

LESEPROBE:

Zum Nikolaustag

Der Nikolaus, der Nikolaus
geht wieder mal von Haus zu Haus
und deckt die braven Kinder ein
mit Äpfeln, Nüssen, Leckerei’n.

Die Bösen steckt er in den Sack,
dort heult es dann, das Lumpenpack.
Den Sack bindet er oben zu,
damit sie endlich geben Ruh’.

Nun holt die Rute er hervor
und haut dem Sack eins über’s Ohr.
So übt er aus Gerechtigkeit,
die oftmals fehlt in heut’ger Zeit.

Da ihr die Braven seid hienieden
ist euch das bess’re Los beschieden.
Seid drum gegrüßt und auch erfreut
in dieser weihnachtlichen Zeit.





 weihnacht.jpg